SPECIALIZED CONCEPT STORE

Highend-Räder in der Nachbarschaft von Andy und Frank Schleck


Erster SPECIALIZED Concept Store in Luxemburg

 

Holzkirchen bei München, April 2009 - TRISPORT Echternach wird erster SPECIALIZED Concept Store in Luxemburg.
Der neue SPECIALIZED Concept Store TRISPORT Echternach befindet sich im Zentrum des mittelalterlichen Städtchens Echternach und nur einen Steinwurf vom historischen Marktplatz entfernt. Mit großer Eröffnungszeremonie und Rahmenprogramm feierten Larry Conklin und sein Team am 25. und 26. April die Neueröffnung des ersten SPECIALIZED Concept Stores in Luxemburg, der Heimat der Specialized Athleten Andy und Frank Schleck, Fahrer des Team SaxoBank.

Zahlreiche Gäste und Radsportbegeisterten kamen zur Eröffnung und auch Vertreter der Politik gratulierten zum neuen Konzept. Die Kunden bestaunten die neue, freundliche und einladende Atmosphäre.

Die baulichen Gegebenheiten waren eine große Herausforderung an die Gestaltung. Die intelligenten Ladenbauelemente und ausgefeilten Details ermöglichen dem Kunden eine schnelle Orientierung in der Produktvielfalt von Specialized.

 

Mit Luxemburg hat Specialized einen weiteren attraktiven Standort für seinen Concept Store gewählt. Aufgrund des milden Klimas ist die Region um Echternach ganzjährig ein ideales Terrain für Rennrad- und Tourenfahrer. Die anspruchsvollen Trails in wilder, faszinierender, unberührter Natur sind Ziel zahlreicher Mountainbiker. Der denkmalgeschützte Stadtkern, die liebevoll gepflegten Fassaden und das gute Essen sind ein Magnet für viele Wochenendausflügler.
Seit 16 Jahren arbeitet Trisport und Specialized schon zusammen. Mit der Neugestaltung des Ladens eröffnet Larry Conklin nun am gleichen Standort einen Specialized Concept Store mit der gesamten Produktvielfalt. Von Mountainbikes, über Rennräder, Kinderräder, Trekking-, City- und Fitness-Räder bis hin zum Specialized Zubehör, wie Helme, Schuhe, Handschuhe, Sättel, Sonnenbrillen, Bekleidung, Laufräder, Reifen, Pumpen und Fahrradcomputer findet der interessierte Radsportler dort das gesamte Specialized Produkt- und Service-Angebot. Auch das Body-Geometry-Fit-Programm, mit dem Specialized eine dynamische und dreidimensionale Radanpassung verbindet, wird im neuen Concept Store angeboten.

 

Shop-Besitzer Larry Conklin über sein neues Projekt:
"Seit Jahren haben wir mit Specialized ein sehr gutes Verhältnis, wir sind Partner auf ganzer Linie. Mit der Eröffnung des ersten Specialized Concept Stores in Luxembourg haben wir dies dann auch nach Außen getragen. Wir bieten in modernem Ambiente dem Kunden eine ganz neue Art von Fahrrad-shop. Der Kunde taucht in eine Welt voller Emotionen, hier dreht sich alles um sein Hobby und um eine Marke, das Fahrradfahren und Specialized. Auch für mich und meine Mitarbeiter macht es jeden Tag Freude in dieser Welt zu arbeiten. Bei uns finden Sie jetzt eine riesen Auswahl an Specialized Produkten jeder Art."

 
Eugène Fierkens, Geschäftsführer bei Specialized Central Europe:
"Wir arbeiten seit 16 Jahren mit Larry und seinem Team zusammen und freuen uns sehr, dass wir mit einem so kompetenten Partner kooperieren können. Wir werden das Team ‚Trisport Echternach' mit allen unseren Möglichkeiten unterstützen."

 

Richard Thomas, Marketingleiter bei Specialized Central Europe:
"Als Larry sich für unser Konzept interessiert hat, haben wir nicht lange gezögert. Er ist inzwischen ein wichtiger Teil von Specialized und wir freuen uns riesig auf die noch intensivere, gemeinsame Zukunft!"